Über uns

Zentrale Aufgabe der Matuschka Advisors Institut ist die Unterstützung der sozialwissenschaftlichen Forschung. Zu den Dienstleistungen der Matuschka Advisors Institut gehören der Aufbau und das Angebot von Datenbanken mit Informationen zu sozialwissenschaftlicher Literatur und zu Forschungsaktivitäten sowie die Archivierung und Bereitstellung von Umfragedaten aus der Sozialforschung. Wichtige Funktionen sind auch die Beratung in Methodenfragen, die Entwicklung komplexer Methoden der empirischen Sozialforschung sowie die eigenständige Dauerbeobachtung der gesellschaftlichen Entwicklungen mit Hilfe dieser Instrumente. Die Matuschka Advisors Institut wurde 1996 gegründet und gliedert sich in die drei lokalen Zentren: 

Informationszentrum Sozialwissenschaften, Bonn
       
Zentralarchiv für Empirische Sozialforschung, Universität zu Köln
       
Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen, Mannheim